Würfe und Aufzucht

WurfplanungAufzuchtE-WurfD-WurfC-WurfB-WurfA-Wurf

Unsere Vorstellung einer verantwortungsvollen Zucht

Unsere Welpen werden bei uns in naher Anbindung zu ihrem Rudel und ihren Menschen in Geborgenheit geboren und wachsen hier auf.

Hases erster EinkaufWir geben uns größte Mühe, unsere Welpen auf das Leben, das sie in ihren neuen Familien erwartet, vorzubereiten.

D.h. sie haben bis zur Abgabe Kontakt mit vielfältigen Umweltreizen und verschiedenen Lebewesen.

Wir hoffen, dass die Welpen durch unsere gelassene und menschenbezogene Zuchthündin und die von der Zuchtleitung der EZFG e. V. und uns sorgfältig ausgewählten Rüden die besten Anlagen für ein langes, stressfreies und gesundes Leben mitbekommen.


Wurfplanung

Am 20. Januar 2019 brachte unsere Hase Ihren aktuellen E-Wurf zur Welt. Mama und Welpen sind alle wohlauf und munter. Für uns ist dieser Wurf etwas ganz Besonderes, weil dieser der letzte sein wird, den Hase aufziehen darf. Ob unsere Demi alle Zuchttauglichkeitsvoraussetzungen erreichen wird und somit unsere Zucht weiterführen kann können wir derzeit noch nicht sagen. Deshalb können wir auch noch nichts über einen möglichen Termin für unseren nächsten Wurf sagen.

Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zuchtstätte haben, nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt zu uns auf.

Wir laden Sie gerne ein, uns und unsere Hunde vorab persönlich kennenzulernen.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Sie finden den zu Ihnen passenden Elo® nicht bei uns?

Dann wenden Sie sich an die zentralen Elo®-Vermittlungs-Stellen der EZFG e. V.:

Elo®-Welpenvermittlung Nord: (Zuständig für die Postleitzahlenbereiche 0 bis 5 sowie Belgien und die Niederlande)

Heike Schust
Hauptstraße 11
15748 Münchehofe
Tel: +49 33760 20993
E-mail: vermittlungsstelle2@ezfg.de

Elo®-Welpenvermittlung Süd: (Zuständig für die Postleitzahlenbereiche 6 bis 9 sowie Österreich und die Schweiz)

Simone Wagner
Oberdombach 24
91522 Ansbach
Tel.: +49 9823 9589865
E-mail: vermittlungsstelle@ezfg.de

Elo®-Vermittlung:

Internet:Elo®-Vermittlung


Aufzucht

Die Wurfkiste steht bei uns im Wohnzimmer, so dass die Welpen stets Kontakt zu uns Menschen und unseren Hunden haben.

Unter Aufsicht dürfen die Welpen später nach und nach das Erdgeschoss erkunden.

Die ersten Spielzeuge sind aus unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Gummi, Baumwolle etc.

Ab ca. der 4. Woche steht den Welpen je nach Witterung zusätzlich ein Außengehege zur Verfügung. Hier sind viele Spiel – und Klettermöglichkeiten auf verschiedenen Untergründen vorhanden.

Der Rest des Gartens darf ab ca. der 7. Lebenswoche -unter Aufsicht- mit genutzt werden.Akin im Schatten unter der Fichte

Die Welpen lernen bei uns früh viele Umweltreize wie z. B. Staubsauger kennen, die ihnen auch später immer wieder begegnen werden.

Sie sammeln ihre ersten Erfahrungen mit Geschirr und Leine und der Fellpflege.

Vor der Abgabe sind die Welpen schon ein paar Mal Auto gefahren.

Sie werden so weit als möglich an die Stubenreinheit herangeführt.

Unsere Welpen werden bis zur Abgabe regelmäßig entwurmt, und mit ca. 8 Wochen gechipt, sowie erstmals gegen Staupe, Parvovirose, Zwingerhusten, Leptospirose und Hepatitis geimpft.

Bei der Abgabe erhält jeder Welpenkäufer eine umfangreiche Infomappe mit Ahnentafeln, Impfausweis und Welpenstartset von uns.

Außerdem registrieren wir Ihren Hund für Sie bei Tasso mit seiner Mikrochipnummer.

Unsere Welpen  geben wir nur in verantwortungsvolle Hände ab. Nach der Abgabe stehen wir den Welpenfamilien immer mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns über viele Bilder und ein Wiedersehen. Der Kontakt nach der Abgabe ist  für uns sehr wichtig!

Unser Zuchtziel ist es, gesunde, wesensfeste und standardtypische Elos mit wenig Jagdtriebveranlagung zu züchten. Dabei achten wir bei der Auswahl der Partner für unsere Hündin besonders auf die guten  Wesens- und Gesundheitseigenschaften. Je näher jeder einzelne Welpe an dieses Ziel herankommt, desto mehr freuen wir uns mit Ihnen über Ihren neuen Elo®.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen von uns haben, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Kontaktaufnahme per
E-Mail oder Kontaktformular


E-Wurf

Hases E-Wurf

Am 20. Januar 2019 brachte Hase ihren letzten Wurf zur Welt. Mama Hase, Ihren beiden Mini-Damen und den vier Mini-Herren geht es ausgezeichnet. Wir gratulieren Mama Hase und Papa Rudi (Athos vom Grenzvenn) zu Ihren sehr schönen und munteren Nachkommen. Wir wünschen den Welpen einen guten Start in ein langes und glückliches Leben.

Bilder von den „E-chen“ findet Ihr, wie immer, hier in unserem Webalbum:

Fotogalerie unseres E-Wurfs

Papa Rudi (Athos vom Grenzvenn) und Hase verliebten sich blitzschnell auf den ersten Blick. So dauerte es auch nur wenige Augenblicke, bis sich die zwei einig waren und wussten, was zu tun war. Jetzt freuen wir uns sehr über Hases letzte Welpen.

Hase und Rudi

Und das sind die beiden Eltern:

Hase von den kleinen Strolchen
Rudi vom Grenzvenn

Hase von den kleinen Strolchen

Athos vom Grenzvenn

Inzuchtkoeffizient: 0,78%
Wurftag: 11.02.2012 Wurftag: 13.03.2015
ZBNR: 8315 ZBNR.: 11070
Farbe: WRSA (weiß mit roten und schwarzen Abzeichen) Farbe: UMSR (unregelmäßige Mantelscheckung rot)
Größe: 45 cm Größe: 50 cm
Haarart: Rau Haarart: Rau
HD-Befund: A2 HD-Befund: A1
PL-Befund: Frei PL-Befund: Grad 0
Augenbefund: Frei Augenbefund: Frei
Glaukom: Frei Glaukom: Frei
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Wesensbeurteilung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2


D-Wurf

Hases D-Wurf

In der Nacht des 26. November 2017 brachte unsere Hase ihren D-Wurf zur Welt: Unsere Demi hat Mama ganz für sich alleine, was sie voll und ganz genießt. Wir freuen uns sehr, dass Demi bei uns bleibt und unser Rudel bereichert. Wir wünschen ihr und uns ein tolles, spannendes und erfülltes Leben.

Bilder von “HasIno” Demi findet Ihr, wie immer, hier in unserem Webalbum:

Fotogalerie unseres D-Wurfs

Papa Tino, unser Deckrüde, durfte nun endlich auch ‘mal Hase beglücken. Natürlich waren die beiden wieder sehr verliebt und so hatten sie bei der Verpaarung auch keine Probleme. So freuen wir uns sehr, dass auch Tino Papa in unserer Zuchtstätte wurde und damit seine Gene der ezfg erhalten bleiben.

Hase und Tino

Und das sind die beiden Eltern:

Hase von den kleinen Strolchen
Tino von der kleinen Oase

Hase von den kleinen Strolchen

Tino von der kleinen Oase

Inzuchtkoeffizient: 2,34 %
Wurftag: 11.02.2012 Wurftag: 21.11.2007
ZBNR: 8315 ZBNR.: 4432
Farbe: WRSA (weiß mit roten und schwarzen Abzeichen) Farbe: HMR (Holländermuster rot)
Größe: 45 cm Größe: 47 cm
Haarart: Rau Haarart: Glatt
HD-Befund: A2 HD-Befund: A2
PL-Befund: Frei PL-Befund: Grad 0
Augenbefund: Frei Augenbefund: 2 Distichien
Glaukom: Frei Glaukom: Frei
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Wesensbeurteilung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Vorzüglich, Stufe 2


C-Wurf

Hases C-Wurf

Am 12. August 2016 brachte Hase sieben gesunde Welpen zur Welt. Die Kleinen sind allesamt sehr aufgeweckt und schön propper. Herzlichen Glückwunsch an Mama Hase und Papa Oskar (Essien vm Backenberg) zu ihrem sehr hübschen Nachwuchs. Wir wünschen den neuen “Häschen” alles Liebe und Gute für ihren Lebensweg.

Bilder von “HasIno” Demi findet Ihr, wie immer, hier in unserem Webalbum:

Fotogalerie unseres C-Wurfs

 

Papa Oskar haben wir schon beim Elotreffen im Herbst 2015 sehr sympathisch und ausserordentlich entspannt kennengelernt. So fanden auch Hase und Oskar sehr schnell zusammen, als es drauf ankam 😉

Hase und Oskar

Und das sind die beiden Eltern:

Hase von den kleinen Strolchen
Essien vom Backenberg

Hase von den kleinen Strolchen

Oskar (Essien vom Backenberg)

Inzuchtkoeffizient: 1,37 %
Ahnenverlustkoeffizient: 85,48 %
Wurftag: 11.02.2012 Wurftag: 16.04.2012
ZBNR: 8315 ZBNR.: 8492
Farbe: WRA (weiß mit roten Abzeichen) Farbe: HMS (Holländermuster schwarz)
Größe: 45 cm Größe: 50 cm
Haarart: Rau Haarart: Rau
HD-Befund: A2 HD-Befund: B1
PL-Befund: Frei PL-Befund: Grad 0
Augenbefund: Frei Augenbefund: 2 Distichien
Glaukom: Frei Glaukom: Frei
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Vorzüglich, Stufe 2


B-Wurf

Hases B-Wurf

Am 6. Mai 2015 wurde Hase zum zweiten Mal Mama. Der stolze Papa ist Louis von der Aspe. Die Schwangerschaft und Geburt sind problemlos verlaufen und Hase hat sieben wunderbare “Häschen” zur Welt gebracht. Die fünf Hündinnen und beiden Rüden haben sich prächtig entwickelt und ganz tolle Familien gefunden. Aber schauen Sie doch einfach im Webalbum.

Bilder von “HasIno” Demi findet Ihr, wie immer, hier in unserem Webalbum:

Fotogalerie unseres B-Wurfs

Hase und Louis fanden sich schon beim Elotreffen 2014 sehr sympathisch und spielten ganz intensiv miteinander. Und so waren sich die Beiden einig, als es drauf ankam 😉

Hase und Louis

Und das sind die beiden Eltern:

Hase von den kleinen Strolchen
Louis von der Aspe

Hase von den kleinen Strolchen

Louis von der Aspe

Inzuchtkoeffizient: 0,7812 %
Ahnenverlustkoeffizient: 88,71 %
Wurftag: 11.02.2012 Wurftag: 13.03.2008
ZBNR: 8315 ZBNR.: 4613
Farbe: WRA (weiß mit roten Abzeichen) Farbe: SWRA (schwarz-weiß mit roten Abzeichen)
Größe: 45 cm Größe: 50 cm
Haarart: Rau Haarart: Rau
HD-Befund: A2 HD-Befund: A2
PL-Befund: Frei PL-Befund: Grad 0
Augenbefund: Frei Augenbefund: Frei
Glaukom: Frei Glaukom: Frei
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Wesensbeurteilung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2


A-Wurf

Hases A-Wurf

Am 10.02.2014 hat Hase Ihre und Julians erste Welpen zur Welt gebracht: Innerhalb von gut zwei Stunden erblickten die „Häschen“ ohne Schwierigkeiten und putzmunter das Licht der Welt. Und mit bis zu 420 g gehen Abigail (Quelle der Freude), Aliette (Die Noble), Akin (Der Heldenhafte), Amaris (Von Gott gegeben) und Angelus (Engel) gewichtig an den Start. Wir hoffen, dass es so problemlos weitergeht und wünschen den fünfen alles Liebe und Gute.

Bilder von “HasIno” Demi findet Ihr, wie immer, hier in unserem Webalbum:

Fotogalerie unseres A-Wurfs

Die Story fing am 12. Dezember 2013 an, als Hase von Joker (Julian von Austria I) gedeckt wurde. Das war Liebe auf den ersten Blick :o) Und so waren sich die Beiden ganz schnell einig, wie man sehen kann.

Hase und Joker

Und das sind die beiden jungen Eltern:

Hase von den kleinen Strolchen
Julian von Austria I

Hase von den kleinen Strolchen

Julian von Austria I (Joker)

Inzuchtkoeffizient: 0,00 %
Ahnenverlustkoeffizient: 91,94 %
Wurftag: 11.02.2012 Wurftag: 09.06.2012
ZBNR: 8315 ZBNR.: 8706
Farbe: WRA (weiß mit roten Abzeichen) Farbe: WSA (weiß mit schwarzen Abzeichen)
Größe: 45 cm Größe: 44 cm
Haarart: Rau Haarart: Glatt
HD-Befund: A2 HD-Befund: A1
PL-Befund: Frei PL-Befund: Grad 0
Augenbefund: Frei Augenbefund: Frei
Glaukom: Frei Glaukom: Frei
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Wesensbeurteilung:
Vorzüglich, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Sehr gut, Stufe 2
Äußere Bewertung:
Vorzüglich, Stufe 2